Dienstag, 14. Juli 2015

Vanille-Erdbeer Bisquit

Vanille-Erdbeer Bisquit


Vanille trifft Erdbeere!
Gibt es eine geschmackvollere Kombination als diese? Zudem kommt diese Variante ganz ohne Fett aus!
Der Vanille-Erdbeer-Bisquit ist garantiert auch der Renner für jedem Kindergeburtstag, oder aber einfach als leckeres Dessert.
Wir haben uns heute einfach mal für kleine Törtchen entschieden. Diese könnt ihr nämlich ganz einfach und vor allem besonders variantenreich dekorieren.
Egal wie, die kleinen Törtchen werden der Hingucker auf jedem Teller werden.
Schnell und einfach gehts hier zum Rezept…..


Zutaten:

3 Eiweiß
3 EL Wasser
3 Eigelb
150 g Zucker
120 g Mehl
1 TL Backpulver

Frische Erdbeeren
1-2 Becher Vanillequark oder Erdbeerquark
 

Zubereitung:

Eiweiß mit 3 EL Wasser zu Schnee schlagen, den Zucker langsam einrieseln lassen. Danach die Eigelbe unterrühren.
Das Mehl und das Backpulver mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.
In kleine Bisquitformen füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 15-20 Minuten backen ( je nach Backofentyp, bitte Stäbchenprobe machen)

Nach dem auskühlen mit dem Quark bestreichen und mit frischen Erdbeerscheiben belegen.







Hier gibts die kleinen süßen Backformen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen