Freitag, 2. Januar 2015

Erdnuss-Muffins

Erdnuss-Muffins

Wenn im Nikolaussäckchen Erdnüsse übrig bleiben, dann haben wir hier die perfekte Idee, diese zu verwerten. Unsere Erdnuss-Muffins sind supersaftig und schmecken einfach lecker!

Zutaten:
200 g Aurora Weizenmehl Type 405
2 TL Backpulver
2 Eier
60 g Hartweizengries
80 g gehackte Erdnüsse
50 g Butter
50 g Erdnussbutter
100 g Zucker
300 g saure Sahne
100 g weiße geraspelte Schokolade

Zubereitung:
1. Eier, Butter, Erdnussbutter, Zucker, saure Sahne verrühren.
Dann die restlichen Zutaten unterrühren.
2. Den Teig in ein mit Muffinförmchen bestücktes Muffinblech geben.
3. Backzeit:  200° Grad ca. 20 min. Bitte Stäbchenprobe machen!
Nach belieben dekorieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen