Donnerstag, 27. November 2014

Knusper-Smileys

Knusper-Smileys


Die knusprigen Kekssmileys bringen jedes Kind zum Lachen. Wenn nicht beim Anblick, dann spätestens nach dem ersten Bissen. Schon das Backen macht Spaß, denn unsere Knusper-Smileys lassen sich ganz einfach zubereiten. Ein toller Hingucker auf der Geburtstagstafel, der gute Laune verbreitet! 


Zutaten für ca. 30 Stück:
 350 g Aurora Weizenmehl Type 405
125 g gemahlene Mandeln 
 250 g Butter 
1 großes Ei 
300 g Puderzucker 

Für den Zuckerguß:
 300 g Puderzucker 
ca. 8 EL Zitronensaft 
Speisefarben 

 Zuckerschrift

 Zubereitung: 

1. Butter in kleine Stückchen teilen und mit Mehl, Mandeln, Zucker und Ei zu eine Mürbteig verkneten.

2. Den Teig ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Mit Folie abdecken.

 3. Den Ofen vorheizen auf 180 Grad.

4. Nun den gekühlten Teig ausrollen und nach Belieben Kreise ausstechen. Dafür eignet sich zum Beispiel ein Sektglas sehr gut.

 5. Nun die Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und bei Umluft für ca. 10 Minuten backen.

 6. Gut abkühlen lassen.

7. Aus Puderzucker, Zitronensaft und Speisefarben einen Zuckerguß anrühren. Die Kekse nun damit gleichmäßig bestreichen und ihnen dann mit Zuckerschrift ein Lachen verpassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen