Dienstag, 2. September 2014

Indianer Schaumküsse

Indianer Schaumküsse

Eine süße Partyidee für die nächste Indianerparty.
Naschen ist erlaubt!

Zutaten:

Schokoküsse
Zuckerschrift
schwarze Zuckerperlen
oder dunkle Schokostreusel

Zum Dekorieren:

buntes Tonpapier
Filzstifte
Kleber und Schere
Anleitung:

1. Zuerst wird der Federschmuck gebastelt.
Hierfür werden schmale Streifen und Federn aus Tonpapier ausgeschnitten.
Diese dann bunt bemalen. Hier können die Kinder ganz toll mithelfen!

2. Die Streifen werden an den Umfang der Schokoküsse angepasst und an den Enden zusammen geklebt.
Die Federn werden seitlich eingeschnitten und am Stirnband ebenfalls mit Kleber befestigt.

3. Auf die Schokoküsse mit weißer Zuckerschrift und Zuckerperlen oder dunklen Schokstreuseln
die Augen aufmalen.
Anschließend den Kopfschmuck aufsetzen.

4. Vor dem Servieren die Schokoküsse kühl stellen, damit die Augen nicht verlaufen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen