Samstag, 26. Juli 2014

Apfel-Birnen Muffins

Apfel-Birnen Muffins

Mmmh...wenn Ihr nur riechen könntet, wie das duftet!
Äpfel, Birnen und Zimt, eine wunderbare Mischung.
Ihr wollt auch einen?
Dann schnell hier entlang:

Zutaten:

eine kleine Birne
ein Apfel
100 g Zucker
1 TL Zimt
100 g Butter
230 g Mehl
2 Eier
1 TL Backpulver
eine Prise Salz
eine Prise Natron
1 Päckchen Vanillezucker
ein kleines Stück Butter
Zimtzucker

Zubereitung:
Birne schälen uns fein raspeln. Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Vanillezucker und einem kleinen Stück Butter in einem Topf weich dünsten.
Butter und Zucker cremig rühren, Eier dazugeben und schaumigschlagen. Danach das Mehl, Zimt, Backpulver, Natron und Salz zugeben und unterrühren. Zum Schluss die Birne und den Apfel dazugeben und gut verrühren.
Den Teig in gefettete Muffinfärmchen füllen und mit Zimtzucker bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen je nach Backofentyp bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen