Donnerstag, 17. April 2014

Gewürz-Apfelkuchen



Gewürz-Apfelkuchen


Hätt ich Dich heut erwartet, hätt ich Kuchen gemacht....
Wie wäre es denn mit einem Apfelkuchen?
Unser Gewürz-Apfelkuchen ist ein absoluter Leckerbissen und schmeckt
nicht nur an kalten Tagen.


Zutaten:
 250g Butter
250g Zucker
4 Eier (Eiweiß zu Schnee schlagen)
2 TL Kakao
2 TL Zimt
1 Messerspitze Nelken
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
5 Äpfel

Zubereitung:
Butter, Zucker und Eigelbe schaumig rühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen.
Kakao, Zimt und Nelken unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben.
Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden und unter den Teig heben.
Nun den Eischnee unterrühren und in eine gefettete Springform geben oder in Muffinformen füllen.
Die Muffins im vorgeheizten Backofen (je nach Backofentyp) bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.
Bei einer Springform beträgt die Backzeit ca. eine Stunde.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen