Mittwoch, 19. März 2014

Nutella Cookies (man braucht nur 4 Zutaten)

 


Nutella Cookies 

(man braucht nur 4 Zutaten)


So schnell habt Ihr wahrscheinlich noch nie Kekse hergestellt. 
Die Cookies bestehen aus nur 4 Zutaten und die hat man fast immer im Haus.
Wer Nutella mag, wird diese Cookies lieben!

Zutaten:

1 Tasse Mehl (150g)
1 Ei
1/2 Tasse Zucker (115g)
1 Tasse Nutella

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einem Teig mixen.
Den Teig einmal durchkneten und kleine Kugeln formen. 
Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzten und mit einem Glas platt drücken.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 12 Minuten backen.







Kommentare :

  1. Suuuper!!! :))
    Das mache ich doch glatt mal.
    Überhaupt sind hier lauter tolle Ideen.
    Minigugls aus Biskuit standen schon lang auf meiner Liste,
    die werde ich mal nach deinem Rezept ausprobieren.
    Macht so weiter!
    LG,
    Marli

    AntwortenLöschen
  2. Sehen super lecker aus, werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

    lg Rena

    AntwortenLöschen
  3. Das hat man ja echt alles immer da...vor allem Nutella. :-) Das probiere ich gleich mal aus! :-) Super Rezept, danke!

    AntwortenLöschen