Dienstag, 4. Februar 2014

Milchschnitte

 


 

Milchschnitte

Bei uns kommt sie nicht frisch aus dem Kühlschrank, sondern frisch aus dem Ofen.
 Und bei weitem nicht so süß, wie das Original ;-)


Zutaten:
5 Eier
90g Zucker
90g Mehl
30g Kakao
1 TL Backpulver

Füllung

2 Becher Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
250g Mascarpone
1 EL Honig
3 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung Teig: 

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, dann Mehl, Kakao und  Backpulver unterheben.

Auf einem Blech mit Backpapier verstreichen und bei 180 Grad ca. 12 min backen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen, die Mascarpone, den Honig und Vanillezucker unterheben. 

Den ausgekühlten Teig in zwei Teile schneiden, die Creme auf die eine Hälfte dick auftragen und die andere Hälfte draufklappen.
Nun in kleine Rechtecke schneiden.

Kommentare :

  1. mmmhhhhhhhhhhhh das ist ja der HAMMER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Das muss ich unbedingt ausprobiern.

    AntwortenLöschen
  2. Mjamjam, die sehen ja fantastisch aus. Ich glaube auf die dürfen sich meine Gäste morgeb freuen!! :))

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Rezept, das probiere ich am Wochenende gleich aus.

    AntwortenLöschen